Weihnachtsfutter

   
 
Hüftsteak, in Estragon und frischem Knoblauch braten.

Roqueford darauf verteilen. 

Scheibe rohen Schinken vom schwäbisch-hallischen Schwein darauf.

Zwiebeln anbraten, gehackte Champignons und Liebstöckel dazu, mit Portwein ablöschen. 

Pilze über das Steak.

Zuckerschoten in Salzwasser mit 1 Würfelzucker kochen. In Butter schwenken. Prise weißen Pfeffer drüber. 

2 Maracuja auslöffeln.

1 Birne in der Fleischpfanne braten, mit Portwein ablöschen, mit der Maracuja mischen. 

Portwein als Aperitiv (das was übrig ist).

Omnomnomnom!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *