Erleuchtet

Hi, ich guck mir grad im Web Gadgets für mein Fahrrad an. Insbesondere Reflektoren und Lampen finde ich bei nächtlichen Fahrten nicht uninteressant und will euch ein paar Links nicht vorenthalten:

Beleuchtung nicht am Rahmen, sondern am Rad

Ich bin hier ein wenig skeptisch. Hier muss ein kompletter Aufsatz pro Rad montiert werden. Und mit meinem Brompton bin ich wohl raus.

Das hier weckt den Nerd in mir.

Lichtkunst am Fahrrad

Mathmos. Der Name gefällt. Ich muss mal wieder Barbarella gucken.

Das scheint mir eine einfache, schnelle Lösung zu sein.

Ach ja, und ob die Dinger alle in Deutschland zulassungstauglich für den öffentlichen Raum sind, hab ich jetzt nicht geprüft. Guckt also selber :o).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *